KANN Maschinenbau GmbH

Ihr Profi für Verladetechnik seit 1951

QR-Code
Für den schnellen
mobilen Zugriff!
  • Individuelles Beladen durch Höhenverstellung von 900mm - 1600mm (mechanisch oder durch E-Antrieb). Eine dritte Überladebrücke dient als Übergang von der Betonrampe zur Ladeplattform. Natürlich können Sie genauso 2 LKW gleichzeitig beladen. Hierfür benutzen Sie dann unsere Auffahrrampen zum Befahren der Plattform.
  • Durch Einsatz von 2 Überladebrücken können so z. B. 2 Container, die auf Eisenbahnwaggons stehen, be- und entladen werden.

  • Für optimale Sicherheit ist der Fahrbahnbelag mit einem selbstreinigendem Antirutschbelag ausgestattet.
  • Für die Langlebigkeit unserer Produkte sorgt zusätzlich die Feuerverzinkung

Mehr detaillierte Produktfotos gibt es hier